Zweifel an neuer Xbox 360

30. Mai 2005, 10:38
5 Postings

Technischen Daten von Experten in Frage gestellt - Clips aus neuen Videospielen wurden auf Apple-Rechnern präsentiert - Nur eingeschränkte Kompatibilität mit alten Spielen

Vergangenen Freitag stellte Microsoft seine neue Spielekonsole "Xbox 360" vor - der WebStandard berichtete.

Geringer

Nun meldeten Computerexperten unterdessen Zweifel an den deklarierten herausragenden technischen Daten der neuen Microsoft-Konsole an. In einer Analyse des Computerverlages Heise hieß es, bei Anwendung üblicher Testmethoden fiele die Rechenleistung der Konsole geringer aus als von Microsoft angegeben.

Apple

Microsoft räumte zudem dem Branchendienst CNET zufolge ein, dass bei der Vorstellung der Konsole vergangene Woche die Clips aus neuen Videospielen nicht auf einer Xbox 360, sondern auf Computern des Erzrivalen Apple liefen. Es handele sich um eine Zwischenlösung in der Entwicklungsphase, wurde ein Sprecher zitiert.(APA/red)

Share if you care.