US-Ehepaar auf Kreuzfahrt verschwunden

18. Mai 2005, 08:35
2 Postings

Vermutlich von Bord gefallen

Während einer Kreuzfahrt in der Karibik ist ein älteres Ehepaar aus den USA verschwunden. Nach Angaben eines Sprechers der Küstenwache fielen die 67 Jahre alte Frau und der 71-jährige Mann vermutlich über Bord. Beide befanden sich auf dem Schiff "Carnival Destiny", sie verschwanden am Donnerstag zwischen den Inseln Barbados und Aruba.

Zwei Suchflugzeuge der Küstenwache entdeckten keine Spur von dem Paar, auch das Kreuzfahrtschiff selbst beteiligte sich an der Suche. Hinweise auf einen Selbstmord lagen nicht vor, erklärte der Sprecher der Küstenwache, Omar Barrera, am Montag. "Die einzige logische Schlussfolgerung ist, dass sie irgendwie über Bord gefallen sind", sagte er. Die US-Bundespolizei FBI nahm die Ermittlungen auf. (APA/AP)

Share if you care.