Visionen mit Heinz Fischer diskutieren

18. Mai 2005, 17:45
posten
Das Standard-Jugendprojekt "Österreich 2025" neigt sich dem Ende zu. Seit 2. Mai tourt der SCHÜLERSTANDARD durch die Bundesländer und gibt Jugendlichen die Gelegenheit, ihre Visionen zu sozialen Problemfeldern in Workshops zu erarbeiten und anschließend mit prominenten Gästen zu diskutieren. Nach den Themen Religion, Multi-Kulti, Sozialstaat, Bildung und Arbeit, Grenzen, Familie und Medien widmen sich die jungen Visionäre morgen in Wien der Zukunft Europas. Welche Vorteile bringt die Erweiterung? Fühle ich mich "europäisch"? Welche Stellung hat Österreich in 20 Jahren innerhalb der EU? Bundespräsident Heinz Fischer, Kabarettist Alfred Dorfer sowie "ZiB2"-Frontman Armin Wolf stellen sich den Fragen der Jugendlichen beim anschließenden Schülertalk und diskutieren mit ihnen die Visionen für Österreich 2025.

Diskussion: "Die Zukunft Europas",
Mittwoch, 18. 5. um 18 Uhr, Mumok/Lounge,
Museumsplatz 1, Eintritt frei!

Share if you care.