Auftaktsieg an Phonak-Team

17. Mai 2005, 20:51
posten

Die Schweizer Mannschaft gewann das Team-Zeitfahren bei der zur ProTour zählenden Katalonien-Rundfahrt vor Discovery Channel und T-Mobile

Salou/Spanien - Der Schweizer Profi-Radrennstall Phonak hat bei der zur ProTour zählenden Katalonien-Rundfahrt einen überraschenden Auftakt-Sieg gefeiert. Die Equipe, der unter anderem der erste Gesamt-Führende Miguel Angel Martin Perdiguero, Santiago Botero und Floyd Landis angehören, gewann in Salou das Mannschaftszeitfahren über 20,1 km und verwies Discovery Channel um sieben bzw. T-Mobile (mit Jan Ullrich) um 15 Sekunden auf die Plätze zwei und drei.

Der Österreicher Rene Haselbacher landete mit seinem Team Gerolsteiner mit 19 Sekunden Rückstand auf Rang sieben. Die zweite Etappe am Dienstag führt über 186,8 Kilometer rund um Cambrils. (APA/dpa)

Katalonien-Rundfahrt Erste Etappe - Mannschaftszeitfahren über 20,1 km mit Start und Ziel in Salou: 1. Phonak (SUI) 21:42 Min. - 2. Discovery Channel (USA) + 0:07 Min. - 3. Team T-Mobile (GER) 0:15 - 4. Illes Balears-Banesto (ESP) 0:16 - 5. Cofidis (FRA) 0:17 - 6. Liquigas-Bianchi (ITA) 0:18 - 7. Gerolsteiner (GER mit Rene Haselbacher) 0:19

Share if you care.