Verfassung im Spannungsfeld politischer Interessen in der Zweiten Republik

15. Mai 2005, 17:44
posten

Vortrag im Zuge der Wiener Vorlesungen

Verfassung im Spannungsfeld politischer Interessen in der Zweiten Republik: Eine Veranstaltung in der Reihe "Österreich Zweite Republik. Befund, Kritik, Perspektive"

Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Heinz Mayer
Kommentar: Univ.-Prof. Dr. Bea Verschraegen
Moderation: Mag. Gabi Waldner

Am Mittwoch, dem 1. Juni 2005
, 19:00 Uhr
Ort: Wiener Rathaus, Festsaal Lichtenfelsgasse 2, Feststiege I 1010 Wien
Veranstalter/in: Wiener Vorlesungen
Share if you care.