Combat Cinema

15. Mai 2005, 17:05
posten

Film im Krieg X Krieg im Film - Ein Symposium

Programm:

13.30 Eröffnung Michael Loebenstein (Filmmuseum) Brigitte Mayr (SYNEMA) Drehli Robnik (Konzept combat cinema)

Screening: Film ist. Eroberung (Gustav Deutsch, Ö 2002) Colonel Von Ryans Express (USA 1965, Trailer)

14.30 Hermann Kappelhoff (Berlin) Die rituelle Inszenierung des Bilds vom leidenden Soldaten. Der US- amerikanische Kriegsfilm im und nach dem zweiten Weltkrieg

15.45 Elisabeth Büttner (Wien) Versuche einer doppelten Zähmung. Kino und Erster Weltkrieg aus österreichischer Sicht

17.00 Malte Hagener (Jena) Die Weiterführung des Weltkriegs mit anderen Mitteln: 1933 als August 1914. Der Erste Weltkrieg im Kino Nazideutschlands

18.45 Filmprogramm 21.00 Filmprogramm

Konzept: DREHLI ROBNIK (red)

Am Freitag, dem 20. Mai 2005, 13:30 Uhr im Österreichischen Filmmuseum Augustinerstraße 1, 1010 Wien
Share if you care.