Rüstungshaushalt von 350 Milliarden Euro bewilligt

19. Mai 2005, 19:34
3 Postings

Zustimmung der Etatvorlage im Senatsausschuss

Washington - Der amerikanische Kongress hat den Rüstungshaushalt der USA für das nächste Jahr gebilligt. Nach der Zustimmung in beiden Häusern des Parlaments gab am Freitag auch der Haushaltsausschuss des Senats grünes Licht für den Etat mit einem Umfang von 441,6 Milliarden Dollar (349,5 Milliarden Euro). Damit kann US-Präsident George W. Bush das Haushaltsgesetz mit seiner Unterschrift in Kraft setzen.

Für die Kriege im Irak und in Afghanistan stellt der Etat 50 Milliarden Dollar (39,6 Milliarden Euro) bereit. In einigen Teilen geht der Beschluss des Parlaments noch über die vom Weißen Haus beantragten Mittel hinaus. So wurden 1,4 Milliarden Dollar an zusätzlichen Mitteln für Schutzkleidung der Streitkräfte bewilligt. (APA/AP)

Share if you care.