Mehr TV-Tipps für Sonntag

14. Mai 2005, 09:51
posten

Ein Tag für Österreich | 20.000 Meilen unter dem Meer | Gefährliche Himmel | FeierAbend: Die Wahrheit in Liebe tun | James Bond: Octopussy | Auf der Datumsgrenze durch die Südsee (1)

8.00

THEMENTAG

Ein Tag für Österreich 50 Jahre nach Abschluss des Staatsvertrags widmet der ORF sein Programm diesem Ereignis. Über den ganzen Tag verteilt melden sich alle Landesstudios je zweimal live aus typischen Regionen und von symbolträchtigen Orten. Durch das Programm führt Wolfram Pirchner. Unterbrochen wird die Berichterstattung um 9.15 Uhr vom Katholischen Pfingstgottesdienst mit Christoph Kardinal Schönborn aus dem Stephansdom und der Übertragung vom Festakt im Belvedere um 10.30 Uhr. 19.00, ORF 2


15.00

FILM

20.000 Meilen unter dem Meer (20.000 Leagues Under the Sea, USA 1954. Richard Fleischer) James Mason geht als Kapitän Nemo mit der "Nautilus" auf abenteuerliche Tauchfahrt. Mit dabei sind Kirk Douglas, Peter Lorre und Paul Lukas. Insgesamt: ein Veteran des Fantasyfilms, auch in Multimedia-Zeiten sehenswert. Bis 17.20, ATV+
19.15

DOKUMENTATION

Gefährliche Himmel Bombenkrieg über Österreich: Menschen und Maschinen im Krieg.
Bis 20.00, Phoenix


19.54

DOKUMENTATION

FeierAbend: Die Wahrheit in Liebe tun Barbara Krenns Film über Kardinal Franz König: "Der Bischof aller Katholiken".
Bis 20.15, ORF 2



20.15

FILM

James Bond: Octopussy (Octopussy, GB 1982. John Glen) Der bekannte Geheimagent 007 (Roger Moore als der frechste und damit beste aller Bonds) in der ehemaligen DDR.
Bis 22.20, ARD


22.20

DOKUMENTATION

Auf der Datumsgrenze durch die Südsee (1) Unterwasserhöhlen voller Seeschlangen, weiß blühende Korallenriffs mit Buckelwalen auf Augenhöhe: Nach fünf Jahren als ARD-Berichterstatter im Fernen Osten und der Südsee nimmt Klaus Scherer seine Zuschauer mit auf eine Reise entlang der internationalen Datumsgrenze. Bis 23.05, ARD

Share if you care.