Eine Art "Frauen-TÜV"

12. Mai 2005, 21:31
10 Postings

Frauen finden von anderen Frauen begehrte Männer automatisch attraktiv, besagt eine Studie

Baierbrunn - Was alle wollen, will ich auch - nach diesem Motto verfahren Frauen bei der Partnerwahl, besagt eine amerikanische Studie mit Studentinnen, wie die "Apotheken Umschau" berichtet. Zumindest weckt ein Mann, der schon zahlreiche andere Frauen beeindruckt hat, das besondere Interesse der Damenwelt.

Die jungen Frauen bekamen demnach unterschiedlich ausgefüllte Fragebögen, auf denen die Attraktivität eines Mannes namens Chris beurteilt wurde - einmal auf einer Bewertungsskala von eins bis zehn, und einmal mit der Angabe, wie viele Frauen ihn als besonders attraktiv einschätzten. Je mehr weibliche Fans Chris auf dem Fragebogen vorwies, umso neugieriger waren die Studienteilnehmerinnen auf ihn - offenbar vertrauten sie einer Art "Frauen-TÜV". (APA)

Share if you care.