Was Sie schon immer erfunden haben wollten

13. Mai 2005, 13:14
3 Postings

Der "Ideenreich"-Wettbewerb in seiner zweiten Auflage - Einreichungen sind noch bis 5. Juni möglich

Noch bis zum fünften Juni können ErfinderInnen und sonstige Kreative an der zweiten Runde des Ideenwettbewerbs "ideenreich" teilnehmen. Bereits vor zwei Jahren wurden über 1.400 Ideen für Produkte oder Dienstleistungen eingereicht.

Ungenutzte Potenziale

Das Motiv des Kontests: Kreativität ist vorhanden, bleibt aber oft unentdeckt. Zudem wird die Bedeutung neuer Technologien häufig unterschätzt. Der Wettbewerb will an beiden Hebeln ansetzen: Kreative Geister sollen stimuliert werden und ihre Ideen zur Verfügung stellen, um sie von ExpertInnen des jeweiligen Fachs prüfen lassen zu können. Mit ein bisschen Glück ist die eigene Idee in der Lage, erfolgreich vermarktet zu werden. Unterstützung kommt dabei vom österreichischen Patentamt, der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) und dem Austria Wirtschaftsservice (aws).

Bei den Einreichungen kommt es nicht darauf an, wie ausgereift die Ideen sind. Es kann sich um technische Innovationen handeln, aber auch die freie Formulierung von Produkt- und Dienstleistungsideen ist erlaubt. Vielfältig variable Ideen können auch, je nach Nutzen und Zielgruppe, in unterschiedlichen Kategorien eingereicht werden. Heuer sind auch bereits patentierte Ideen zum Wettbewerb zugelassen.

Online-Bewertung

Für die Bewertung der Ideen, die online während des Wettbewerbs erfolgt, werden auch ExpertInnen der Wirtschaftsuniversität Wien (Abteilung für Entrepreneurship und Innovation), der Ideenplattform IDEX und UnternehmerInnen aus der Praxis hinzugezogen.

Neben diesem Experten-Pool wird es aber auch heuer wieder ein Publikums-Voting geben. Die Internet-Öffentlichkeit hat damit die Möglichkeit, im Laufe des gesamten Wettbewerbs auf www.ideenreich.at die Ideen online zu bewerten. (mas)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Vom selbstgebauten Motorschlitten (Bild) zum Propellerhandy: Die kreativsten Ideen gewinnen

Share if you care.