Supachai neuer UNCTAD-Generaldirektor

27. Mai 2005, 14:34
1 Posting

Scheidender WTO-Chef löst Brasilianer Ricupero ab - In der Welthandelorganisation könnte Pascal Lamy nachfolgen

New York - Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat am Mittwoch den scheidenden WTO-Chef Supachai Panitchpakdi als neuen Generalsekretär der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) bestätigt. UN-Generalsekretär Kofi Annan hatte den Thailänder bereits Ende Februar für das Amt nominiert.

In den Reihen der Entwicklungsländer gab es jedoch Vorbehalte gegen Supachai, die erst nach über zweimonatigen Konsultationen ausgeräumt wurden. Supachai löst den Brasilianer Rubens Ricupero ab. Nachfolger des Thailänders an der Spitze der Welthandelsorganisation (WTO) könnte der ehemalige EU-Handelskommissar Pascal Lamy werden. Der Franzose stößt bei den 148 Mitgliedern der Organisation auf die größte Zustimmung unter den Bewerbern. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Supachai Panitchpakdi übernimmt die UNCTAD

Share if you care.