FC Basel ist Schweizer Meister

23. Mai 2005, 19:27
3 Postings

Nach Sieg gegen FC St. Gallen uneinholbar an der Spitze - Galatasaray zerlegt Fenerbahce im türkischen Cupfinale

Basel - Tausende von Baslerinnen und Baslern haben am späten Mittwochabend in der Stadt den elften Meistertitel des FC Basel gefeiert. Die Mannschaft zeigte sich gegen 23.30 Uhr den Fans auf dem Barfüsserplatz.

Nach dem Spiel im St. Jakob-Stadion gegen den FC St. Gallen strömten die Fans in die Innenstadt. Mit Sprechchören, Gesängen und dem Abbrennen von Signallichtern und Feuerwerk feierten sie den 3:1-Sieg ihrer Mannschaft.

Die Mannschaft selbst traf mit dem Bus auf dem Barfüsserplatz ein und zeigte sich den Fans auf dem Balkon des Stadtcasinos. Wie bereits Tradition, wurde die Spieler sowie die wichtigsten Klubverantwortlichen nacheinander namentlich bejubelt.

Der FC Basel hat sich mit seinem Sieg gegen den FC St. Gallen uneinholbar an der Spitze der Schweizer Meisterschaft platziert, weil Verfolger FC Thun gleichzeitig nur ein Unentschieden erreichte. Die offizielle Meisterfeier findet erst am letzten Spieltag der Meisterschaft, am 28. Mai statt.(APA)

TÜRKEI - Cup-Finale:

  • Galatasaray Istanbul - Fenerbahce 5:1

    RUMÄNIEN - Cup-Finale:

  • Dinamo Bukarest - Farul Constanta 1:0
  • Schweizer Meisterschaft

    Tabelle

    Nächste Spiele

    Bisherige Spiele

    Share if you care.