Bagdad: Hoher irakischer Offizier erschossen

14. Mai 2005, 20:07
posten

Auf dem Weg zur Arbeit

Bagdad - Ein irakischer Brigadegeneral ist am Donnerstag in Bagdad einem Mordanschlag zum Opfer gefallen. Ijad Imad Mahdi war nach Polizeiangaben am Morgen auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle im Verteidigungsministerium, als aus zwei fahrenden Autos heraus das Feuer auf seinen Wagen eröffnet wurde. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. (APA/AP)
Share if you care.