Toshiba kündigt neue Next-Generation DVD an

19. Mai 2005, 11:16
posten

Erstmals konnten 45 GB an Daten auf eine HD-DVD gepresst werden

Toshiba hat am Dienstag eine Neuerungen bei seinem kommenden Next-Generation DVD-Standard HD-DVD bekannt gegeben. Wie das japanische Unternehmen mitteilte, konnte der Spiecherplatz auf einen Rohling erstmals auf 45 GB hochgeschraubt werden.

Bis 30 Gb

Die HD-DVDs ermöglichten bislang die Speicherung von 30 GB Daten auf einem Rohling. Bei der 45GB-Version der DVD handelt es sich um einen "Read-only"-Datenträger. Toshiba stellte gleichzeitig auch eine "Hybrid-DVD" vor - diese fasst 30 GB Daten auf der HD-DVD-Seite und zusätzlch 8,5 GB auf der Standard-DVD Dual-Layer-Seite. Im Vergleich dazu bietet Sonys Blu-ray Disc derzeit eine maximale Speicherkapazität von 50 GB.(red)

Link

Toshiba

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.