Pensionistin starb bei Brand

11. Mai 2005, 22:38
posten

Sohn konnte sich auf ein Fenstersims flüchten - Brandursache steht noch nicht fest

Wien - Dramatische Szenen haben sich in der Nacht auf Mittwoch, in Wien-Floridsdorf abgespielt: In einem Reihenhaus in der Carabelligasse war ein Brand ausgebrochen. Für eine 82-jährige Frau kam jede Hilfe zu spät - der 52-Jährige Sohn der Frau konnte gerade noch gerettet werden. Er hatte sich auf ein Fenstersims geflüchtet.Der Brand ist vermutlich im Schlafzimmer ausgebrochen. Die Ursache steht noch nicht fest. (APA)

Share if you care.