"Wienerlied - und?" in Liesing

11. Mai 2005, 11:56
posten

Konzerte mit Bohatsch & Skrepek und Son Dos am 18. Mai im Gasthaus Liesinger Hof

Wien - Der Tradition und Gegenwart des Wienerliedes, aber auch anderen Musikrichtungen und Kulturen und stimmigen Gaststätten hat sich das Projekt "Wienerlied - und?" verschrieben. Die nächste Gelegenheit, dieses Konzept live zu erleben gibt es am 18. Mai im Gasthaus Liesinger Hof, wenn Bohatsch & Skrepek sowie Son Dos die Bühne des Gasthauses Liesinger Hof betreten.

In ihrem Duo-Projekt "Alles Liebe" schmachten, leiden, fluchen, stöhnen, suizieren, euphorisieren, delirieren und verlustieren (sich) der Schauspieler Helmut Bohatsch und der Musiker Paul Skrepek in selbst geschriebenen Songs und szenischen Intermezzi, dass kein Auge trocken bleibt - Liebeslieder bis zum Anschlag.

Son Dos bringt eine musikalische Begegnung Kubas mit Irland, die Verbindung kubanischer Rhythmen mit englischer Eleganz zu neuen Stilen und einer eigenständigen Klangwelt. Es musizieren die Triology-Geigerin Daisy Jopling aus Großbritannien und die kubanische Milagros Pinera Ibaceta. (red)

Link
"Wienerlied - und?"
Gasthaus Liesinger Hof
Fröhlichgasse 40
1230 Wien
Tel. 869 46 76
18.5., 20 Uhr
  • Eine musikalische Begegnung Kubas mit Irland bringen Son Dos, bestehend aus Triology-Geigerin Daisy Jopling und der kubanischen Sängerin Milagros Pinera Ibaceta.
    foto: manuela zechner

    Eine musikalische Begegnung Kubas mit Irland bringen Son Dos, bestehend aus Triology-Geigerin Daisy Jopling und der kubanischen Sängerin Milagros Pinera Ibaceta.

Share if you care.