U'siebenbrunn macht es spannend

13. Mai 2005, 20:32
4 Postings

Dritter Sieg in Folge für das Schlusslicht - Gratkorn musste sich im Marchfeld geschlagen geben

Untersiebenbrunn - Der SC Untersiebenbrunn war in der ersten Hälfte des Duells zweier Abstiegskandidaten mit 8:3-Torschüssen klar überlegen, beide Teams verzeichneten aber je einen Stangenschuss, Wolf auf der einen Seite (20.), im Gegenzug Panagiotopoulos (21.).

In der 67. Minute schoss Burits die Heim-Elf in Führung, aber erst in der 90. Minute traf Bradaric zum erlösenden und spielentscheidenden 2:0 und den dritten Sieg in Serie. Der Tabellenletzte aus dem Marchfeld hatten es gegen das ungefährliche Steirerteam verabsäumt, für eine frühe Entscheidung zu sorgen (gesamt 15:2 Torschüsse).

Untersiebenbrunn hat damit nur noch zwei Zähler Rückstand auf Wörgl, das gegen Kapfenberg 1:2 verlor. (APA)

  • SCU Seidl Software - FC Gratkorn 2:0
    (0:0). Marchfeldstadion, 600, Drachta.

    Torfolge: 1:0 (67.) Burits, 2:0 (90.) Bradaric

    Gelbe Karten: Hanikel bzw. Lukic

    Share if you care.