Zufriedene Wien-Gäste

19. Mai 2005, 16:04
posten

Befragung stellt Wien gutes Zeugnis aus

Der Wiener Charme dürfte nicht nur ein Klischee sein - zumindest die Gästebefragung 2004/2005 stellt der Wiener Bevölkerung ein sehr gutes Zeugnis aus. Wien wird nicht nur als gastfreundlich, charmant und genussvoll empfunden, auch Familienfreundlichkeit, Events und Modernität stehen an oberer Stelle.

Besonders das Kultur- und Unterhaltungsangebot wird von den Besuchern sehr geschätzt: Für 83 Prozent der rund 2000 Gäste aus 13 Herkunftsländern, die bei der Erhebung interviewt wurden, waren Kunst und Kultur für einen Wien-Aufenthalt ausschlaggebend.

Gebildeter Wien-Gast

Der durchschnittliche Wien-Gast ist unter 40 Jahren, hoch gebildet und wohlhabend und nutzt eher das Internet als Informationsmedium als Reiseliteratur.

Insgesamt sind die Besucher sehr zufrieden mit ihrem Aufenthalt: 58 Prozent der Befragten vergaben die Bestnote, 39 Prozent die zweitbeste Note - eine gute Basis für das Tourismuskonzept Wien 2010, das darauf abzielt, die jährlichen Gästenächtigungen bis dahin auf zehn Millionen zu steigern.

Nachholbedarf besteht laut Vizebürgermeister Sepp Rieder nur in der besseren Präsentation von Wien als grüne und als Sportstadt. (kri, DER STANDARD Printausgabe, 11.05.2005)

Share if you care.