Argentinien: Sechs Tote bei Flugzeugabsturz

11. Mai 2005, 08:25
posten

Drei weitere Insassen verletzt - Rennfahrer Vuyovich unter den Toten

Cordoba - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Argentinien sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere Insassen wurden verletzt, als die zweimotorige Maschine am Sonntag kurz vor der Landung in Cordoba abstürzte, wie die Behörden am Montag mitteilten.

An Bord befand sich der argentinische Rennfahrer Nicolas Vuyovich, auch er kam bei dem Unglück ums Leben. Erst wenige Stunden zuvor hatte er ein Autorennen in der Nachbarprovinz San Juan gewonnen. Es wurde nicht ausgeschlossen, dass schlechte Sicht Ursache für den Absturz war. (APA/AP)

Share if you care.