Brüderlin geht nach Wolfsburg

17. Mai 2005, 12:11
posten

Schweizer wird Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg - Von 1994 bis 1996 war er österreichischer Bundes-Kunstkurator

Wolfsburg - Der Schweizer Kunstwissenschaftler und Kurator Markus Brüderlin wird neuer Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg. Sein Amt werde er am 1. Jänner 2006 antreten, teilte das Museum am Montag mit. Brüderlin wird Nachfolger von Gründungsdirektor Gijs van Tuyl, der zum 1. Jänner 2005 Wolfsburg verließ, um die Leitung des Stedelijk Museum in Amsterdam zu übernehmen.

Der 1958 geborene Brüderlin war gemeinsam mit Stella Rollig 1994 bis 1996 Kunstkurator des Bundes in Österreich und ist seit 1996 Leitender Kurator der Foundation Beyeler in seiner Heimatstadt Basel. (APA/dpa)

Share if you care.