Erste Ausgabe des "Café Scientifique" in Wien

11. Mai 2005, 20:15
posten

Debüt-Veranstaltung zum Thema Stammzellen

Wissenschaftliche Themen in gemütlicher und zugleich anregender Atmosphäre zu besprechen ist ein Konzept, das im Ausland schon länger existiert. Nun wird die Idee vom "Café Scientifique" auch in Österreich umgesetzt.

Die erste heimische Ausgabe wird am 11. Mai im Wiener Café Prückel stattfinden - das Thema der im Rahmen des EU-Projektes "Epigenom", das vom Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie koordiniert wird, abgehaltenen Veranstaltung lautet "Stammzellen: Biologie und Anwendung". Den Auftakt macht ein Impulsreferat des Stammzellenforschers Dr. Anton Wutz vom Institut für Molekulare Pathologie - danach sind alle Anwesenden zur Diskussion eingeladen. (red)

1. Wiener Café Scientifique:
11. Mai 2005, 19:00 Uhr, im Café Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien

Links

EPIGENOME

IMP
Share if you care.