100 Millionen von Dell für Red Hat

18. Mai 2005, 13:36
4 Postings

Michael Dell, Gründer des gleichnamigen Computerherstellers, investiert in Linuxcompany

Michael Dell, Gründer des gleichnamigen Computerherstellers, investiert satte 99.5 Millionen US-Dollar in den Linux-Distributor Red Hat. Das vermeldet MSNBC.

Übernahme?

Marktbeobachter gehen davon aus, dass das Unternehmen Dell interessiert ist, das weltweit führende Linuxunternehmen zu übernehmen. Die Investion von Michael Dell wird als startkes Indiz dafür gewertet. (sum)

Share if you care.