Alwin Pichler

17. Mai 2005, 11:28
posten
ist seit zweieinhalb Jahren, also seit Start des tech2b-Zentrums dessen Geschäftsführer. Der gelernte Betriebswirt war zuvor bei Upper Austrian Research (UAR) und half unter anderem beim Aufbau von Kompetenzzentren wie Wood in Linz. Davor war er zehn Jahre in einem Familienbetrieb in der Kfz-Branche tätig. Wenn sich Alwin Pichler gerade nicht um Gründerideen oder Technologietransfer kümmert, geht er insgesamt drei Hobbys nach: Die ersten beiden sind drei und sechs Jahre alt und seine Kinder, letzteres ist Laufen. Für mehr bleibt keine Zeit. (pi/DER STANDARD, 9. 5. 2005)
Share if you care.