Steiermark: Hirschmann könnte bis zu 10 Prozent erreichen

10. Mai 2005, 16:59
14 Postings

Bei Kandidatur des Ex-Landesrates könnten SPÖ und ÖVP zwei bis drei Prozent verlieren

Graz - Zwischen acht und zehn Prozent der Wählerstimmen könnte Gerhard Hirschmann bei der steirischen Landtagswahl für sich verbuchen: Dieses Ergebnis einer IMAS-Umfrage wurde in den Sonntag-Ausgaben von "Kleine Zeitung" und "Kronenzeitung" bekannt gegeben. Nach dieser Umfrage würden SPÖ und ÖVP durch eine Kandidatur Hirschmanns je zwei bis drei Prozent ihrer Wählerstimmen verlieren, die anderen Parteien ein Prozent.

Gerhard Hirschmann wird erst Anfang Juni bekannt geben, ob er bei der Landtagswahl antritt oder nicht. Laut Umfrage kämen die Parteien ohne seine Kandidatur auf folgende Ergebnisse: ÖVP 40 bis 43 Prozent, SPÖ 39 bis 41, die Grünen sieben bis neun Prozent, alle anderen Parteien (KPÖ, FPÖ, BZÖ) auf drei bis vier Prozent. (APA)

Share if you care.