Mann von Reisebus überrollt

6. Mai 2005, 20:45
posten

Lebensgefährlich verletzt

Wien - Ein grässlicher Verkehrsunfall ereignete sich Freitag Abend in Wien-Alsergrund. Nach ersten Informationen überrollte ein italienischer Reisebus einen Passanten, der die Kolingasse überqueren wollte. Der Mann wurde zwischen einem Vorderrad und der Karosserie eingeklemmt. Er erlitt eine Teilamputation eines Oberschenkels und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins AKH eingeliefert. (APA)
Share if you care.