Christin Herrnberger neue Etatdirektorin bei Demner, Merlicek & Bergmann

27. Mai 2005, 14:17
3 Postings

Sie betreut den bulgarischen Mobilnetzbetreiber M-tel, City Airport Train, Efko und New Business-Projekte

Christin Herrnberger, Jahrgang 1974, gebürtige Münchnerin mit niederländischen Wurzeln, begann 1994 ihr Studium der BWL in München und absolvierte nach ersten Berufserfahrungen im Event-Marketing die Bayerische Akademie für Werbung und Marketing mit dem Abschluss Kommunikationswirtin. Sie arbeitete als Projektassistentin und Projektleiterin im Event-Marketing, u.a. bei CSS München für Kunden wie BMW, Siemens oder Philip Morris. 2001 kam Herrnberger als Kundenberatungsassistentin zu Demner, Merlicek & Bergmann, 2003 wurde sie Kundenberaterin, 2005 Etatdirektorin. In dieser Funktion betreut Herrnberger den bulgarischen Mobilnetzbetreiber M-tel sowie City Airport Train (CAT), Efko und Projekte im New Business. (red)
  • Christin Herrnberger
    foto: demner

    Christin Herrnberger

Share if you care.