Einserfrage: Was halten Sie von der Wiederwahl Blairs?

14. Mai 2005, 15:50
7 Postings

Es antwortet: Guy Perlaki von der englischen Buchhandlung Shakespeare & Company Booksellers in Wien

derStandard.at: Was halten Sie von der Wiederwahl Blairs?

Perlaki: Man hatte keine richtige Wahl bzw. Alternative zu Blair. Der einzige, der gegen den Irak-Krieg war, war der Spitzenkandidat der Liberaldemokraten, Charles Kennedy. Dieser "ginger-haired zombie", wie ihn eine Kundin bei uns einmal beschrieben hat, ist aber ein Populist. Deshalb Blair. Die geringe Wahlbeteiligung spricht ja auch für sich.

Ich finde die Sitatuation selbst sehr bedauerlich und würde mir Alternativen wünschen.

derStandard.at: Wie lange wird Blair Premier bleiben?

Perlaki: Ich glaube nicht, dass er seinen Platz an Schatzmeister Brown abtreten wird, es ist aber schwer, das zum jetzigen Zeitpunkt zu beurteilen.

Die heutigen Einserfragen stellte: Simon Graf

Link

Shakespeare & Company Booksellers

Nachlese

Alle bisherigen Einserfragen

  • Guy Perlaki arbeitet für Shakespeare & Company Booksellers
    foto: derstandard.at/graf

    Guy Perlaki arbeitet für Shakespeare & Company Booksellers

Share if you care.