Erste Bank erhöht Gewinnprognosen für BETandWIN

23. Mai 2005, 10:34
posten

Kaufempfehlung "Buy" und Kursziel von 150 Euro bestätigt

Wien - Die Wertpapierexperten der Erste Bank haben in einer aktuellen Studie die Gewinnprognose des Internetsportwetten-Anbieters BETandWIN.com für das Geschäftsjahr 2005 von 0,96 Euro je Aktie auf 0,97 Euro angehoben. Die Gewinnprognose für 2006 wurde von 5,45 Euro auf 5,96 Euro je Aktie und jene für 2007 von 9,14 Euro auf 9,58 Euro je Aktie erhöht. Gleichzeitig bestätigen die Analysten die Kaufempfehlung "Buy" und ihr Kursziel von 150 Euro für die Aktie.

Die schwächer als erwartet ausgefallenen Erstquartalszahlen von BETandWIN werden vom Bankinstitut auf die geringer als angenommen ausgefallene Sportwettenmarge zurückgeführt, die aber für das Gesamtjahr vom Unternehmen wieder höher erwartet wird. Neben einem anhaltenden positiven Ausblick weisen die Analysten auf die verbleibende gesetzliche Unsicherheit trotz der Marktliberalisierung hin. (APA)

Share if you care.