austriamicrosystems: BA-CA bestätigt "buy"

23. Mai 2005, 10:34
posten

Gewinnprognosen angehoben - Kursziel mit 60 Franken bestätigt

Wien - Die Wertpapierspezialisten der Bank Austria Credianstalt (BA-CA) haben trotz eines niedriger als erwartet ausgefallenen Quartalsgewinns die Gewinnprognose für die heimische austriamicrosystems für das Geschäftsjahr 2005 von 1,96 Euro auf 2,05 je Aktie Euro angehoben. Gleichzeitig haben die Analysten die Prognose für das Jahr 2006 von 3,22 auf 3,16 Euro je Aktie reduziert.

In der am Freitag vorgelegten Studie wird die Kaufempfehlung "Buy" und das Kursziel mit 60 Schweizer Franken bestätigt. Das Institut sieht weiter anhaltendes Wachstumspotenzial in der Branche der portablen Unterhaltungsprodukte und bewertet den Aktienkurs des Unternehmens gegenüber den Vergleichsunternehmen nach wie vor als unterbewertet. (APA)

Share if you care.