Dominica: Regierungspartei gewinnt Parlamentswahl

19. Mai 2005, 20:25
posten

Labour-Partei erobert elf von 21 Sitzen

Roseau - Bei der Parlamentswahl auf der Karibikinsel Dominica ist die regierende Labour-Partei als Sieger hervorgegangen. Die Partei von Ministerpräsident Roosevelt Skerrit gewann elf der insgesamt 21 Sitze im Parlament von Roseau, wie die Wahlkommission am Freitag in einem vorläufigen Ergebnis mitteilte. Das Gremium korrigierte damit frühere Angaben, wonach Labour auf 15 Mandate kam.

Bisher verfügte die Regierungspartei über zehn Sitze. Die oppositionelle Vereinigte Arbeiterpartei konnte ihre acht Mandate halten. Die Wahl in der ehemaligen britischen Kolonie verlief laut Polizei am Donnerstag ohne Zwischenfälle. Auf Dominica leben rund 70.000 Menschen. (APA/AP)

Share if you care.