Israelische Soldaten erschießen zwei Palästinenser

6. Mai 2005, 14:00
4 Postings

Jugendliche warfen mit Steinen

Jerusalem - Israelische Soldaten haben nach palästinensischen Angaben am Mittwochabend bei Ramallah im Westjordanland zwei jugendliche Palästinenser erschossen. Wie palästinensische Sicherheitsleute mitteilten, bewarfen die Jugendlichen Soldaten, die die im Bau befindlichen Sperranlagen nahe der Ortschaft Beit Lakia bewachten. Die Soldaten hätten daraufhin das Feuer eröffnet. (APA/AP)
Share if you care.