Hat die Republik genug getan?

4. Mai 2005, 18:00
posten

STANDARD-Montagsgespräch: 30. Mai 2005, 19:30 Uhr, Haus der Musik

Zum Thema "Hat die Republik genug getan?" diskutieren:
  • Verena Pawlowsky, Historikerin
  • Hannah Lessing, Generalsekretärin des Nationalfonds der Republik Österreich
  • Maria Schaumayer, Nationalbankpräsidentin
  • Oliver Rathkolb, Zeithistoriker

Moderation: Hans Rauscher, Kolumnist der Tageszeitung DER STANDARD

Liebe UserInnen, Ihre Fragen bitte!

Wenn Sie die Veranstaltung nicht besuchen können, aber Fragen haben, schicken Sie sie bitte per E-Mail oder posten Sie unterhalb des Artikels.

Haus der Musik,
Seilerstätte 30/
Eingang Annagasse, 1010 Wien (Wienplan)

Freier Eintritt!

Share if you care.