U19-EM-Endrunde 2007 in Österreich

14. Mai 2005, 22:40
3 Postings

Turnier in Oberösterreich - Linz, Steyr, Ried und Pasching als Spielorte

Wien - Österreich hat wie erhofft den Zuschlag für die Endrunde der U19-Fußball-Europameisterschaft bekommen. Der Zuschlag erfolgte vergangene Woche bei der UEFA-Exekutivsitzung in Tallinn, die offizielle Bestätigung erhielt der ÖFB am Dienstag per Fax. Die EM findet in den letzten zwei Juli-Wochen 2007 in Oberösterreich statt, Spielorte sind Linz, Steyr, Ried und Pasching. Der Veranstalter ist automatisch qualifiziert.

"Dass der ÖFB den Zuschlag für die Ausrichtung der Unter 19-EM-Endrunde seitens der UEFA bekommen hat, beweist das Vertrauen, dass die UEFA im Hinblick auf die Veranstaltung von Großevents in den Österreichischen Fußball-Bund und den Oberösterreichischen Fußball-Verband legt", sagte ÖFB-Präsident Friedrich Stickler zur Entscheidung. Österreich ist zusammen mit der Schweiz bekanntlich auch Ausrichter der Euro 2008.

2007 wird für Österreich jene U19-Nationalmannschaft (Jahrgang 1988) spielen, die Ende März in der Steiermark die EM-Qualifikation für die am (heutigen) Dienstag beginnende U17-EM in Italien verpasst hatte. Teamchef ist Hermann Stadler.(APA)

Share if you care.