Rätselhafter Massentod von Kröten geklärt

5. Mai 2005, 12:00
8 Postings

Der ägyptische Basilosaurus, Lynchmorde in Texas und eine "Gundam"-ähnliche Kampfmaschine

Bild 1 von 22

Verzögerung

Die US-Weltraumbehörde NASA hat den für Mitte Mai geplanten Start der Raumfähre "Discovery" wegen technischer Probleme am Außentank um zwei Monate auf Juli verschoben. Der Start vom Weltraumbahnhof in Cap Canaveral ist jetzt zwischen dem 14. und 31. Juli vorgesehen.

Weiterlesen: "Hubble"-Reparatur versprochen - trotz neuerlicher Verzögerung beim "Discovery"-Start

Share if you care.