Pro Sieben, Kabel 1 mit eigenem Österreichwetter

17. Mai 2005, 20:34
2 Postings

Vermarkter Sevenone Media Austria will damit den heimischen TV-Kunden einen weiteren Anreiz bieten

Die deutschen Privatsender Pro Sieben und Kabel 1 senden in Österreichs Kabelnetzen und über Digitalsatellit ab 9. Mai eigene kurze Wettersendungen für dieses Land. Wetteranbieter Mowis produziert das Format. Vermarkter Sevenone Media Austria will damit den heimischen TV-Kunden, die ihre Programme via Digitalsatellit empfangen, einen weiteren Anreiz bieten, die Österreichversionen der Sender einzuspeichern.

Denn nur diese Konsumenten (und Kabelkunden) erreichen die Vermarkter mit ihren Werbefenstern für Österreich. Pro Sieben zeigt das Ösi-Wetter werktags um 17.59 Uhr sowie vor Mitternacht. Kabel 1 bringt es montags bis freitags um 17.24 Uhr statt der deutschen Wettersendung sowie um 20.13 Uhr vor dem Hauptabend. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 4./5.5.2005)

  • Artikelbild
    foto: prosieben austria
Share if you care.