Jolie und Pitt: Freundschaft am Schießstand

8. Mai 2005, 18:10
posten

Man müsse viel Vertrauen zueinander haben, wenn man sich mit geladenen Gewehren gegenüber stehe

New York - Die Zusammenarbeit am Schießstand hat Angelina Jolie und Brad Pitt zu echten Freunden gemacht. Man müsse viel Vertrauen zueinander haben, wenn man sich mit geladenen Gewehren gegenüber stehe, sagte Jolie der Zeitschrift "Vanity Fair". Und dieses Vertrauen sei sehr schnell aufgekommen. Jolie und Pitt haben gemeinsamen Schießunterricht genommen für ihren Film "Mr. and Mrs. Smith", in dem sie ein Attentäter-Ehepaar spielen.

Beziehung nicht bestätigt

Die beiden Schauspieler haben Berichte, dass sie miteinander ausgehen, bisher nicht bestätigt. In der vergangenen Woche wurden Fotos veröffentlicht, die sie an einem afrikanischen Strand zeigen - zusammen mit Jolies dreijährigem Sohn Maddox. Der 41-jährige Pitt hat sich im Jänner nach vier Jahren Ehe von seiner Frau Jennifer Aniston getrennt, die inzwischen die Scheidung eingereicht hat. Die 29-jährige Jolie ist bereits zwei Mal geschieden und hat erklärt, dass sie einen Liebhaber einer festen Bindung vorziehen würde. (APA/AP)

  • Artikelbild
    foto: isaac brekken
Share if you care.