Erdbebenserie erschütterte Kreta

4. Mai 2005, 08:40
posten

Dutzende Erdstöße - Nur Risse in Gebäuden - Keine Verletzten

Athen - Die Mittelmeerinsel Kreta ist von einer Erdbebenserie erschüttert worden. In der Nacht auf Dienstag bebte die Erde im Norden der Insel mit einer Stärke von 4,5, teilte das Seismologische Institut in Athen mit. Bereits am Montag hatte ein Erdstoß der Stärke 4,4 im Süden der Insel die Region der Hafenstadt Heraklion erschüttert. Dutzende kleinere Erdstöße folgten. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. An einigen älteren Gebäuden wurden lediglich Risse registriert, hieß es in den Medien. (APA/dpa)
Share if you care.