Erika Jensen-Jarolim als "Researcher of the Month"

11. Mai 2005, 13:45
posten
Allergien gehen durch den Magen Wiener Wissenschafterin entdeckte Mechanismus

Wien - Allergien gehen - auch durch den Magen. Die Pathophysiologin Univ.-Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim von der Medizin-Universität Wien wurde jetzt für die Entdeckung, dass der Verdauungstrakt eine wesentliche Rolle in der Kontrolle solcher überschießender Immunreaktionen spielt, als "Researcher of the Month" der Wiener Medizin-Universität ausgewählt.

Univ.-Prof. Dr. Erika Jensen-Jarolim hat in Experimenten belegen können, dass eine Behandlung mit Antazida zur Unterdrückung der Magensäureproduktion Nahrungsmittelallergien fördert. Magensäure und Enzyme wie Pepsin zerstückeln hingegen potenzielle Allergene und beugen damit Allergien vor. Die Wissenschafterin wurde für ihre Arbeiten mit dem "Preis für europäische Allergie-Forschung" ausgezeichnet. (APA)

Share if you care.