OPEC-Präsident: Aktuelle Ölproduktion reicht aus

23. Mai 2005, 10:47
posten

Sabah: "Wir denken, dass der Markt gut versorgt ist" - Produktion 2,2 Millionen Fass über der offiziellen Quote

Kuwait - Der Chef der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC), Scheich Ahmed Fahd el Sabah, hält die derzeitige Förderquote des Ölkartelles für ausreichend.

Nach den letzten Zahlen liege die Produktion der zehn OPEC-Mitglieder ohne den Irak bei täglich 29,7 Mio. Fass, sagte Sabah, der auch kuwaitischer Energieminister ist, am Montag in Kuwait. Das sind 2,2 Mio. Fass über der bis April gültigen offiziellen Quote von 27,5 Mio. Barrel.

"Markt ist gut versorgt"

"Wir denken, dass der Markt gut versorgt ist", betonte Sabah. Die OPEC hatte vor drei Wochen für Mai eine Erhöhung der täglichen Fördermenge um 500.000 Fass angekündigt, dieses Ziel wäre nach den aktuellen Zahlen übererfüllt.

Die Ölpreise waren am Freitagabend zum Handelsschluss in New York erstmals seit zwei Monaten wieder unter die psychologisch wichtige Marke von 50 Dollar pro Fass gefallen. Einen Tag zuvor hatte US-Präsident George W. Bush angekündigt, die Ölförderländer zu einer höheren Produktion drängen zu wollen. (APA)

Link

OPEC
Share if you care.