Honduras: Präsident überlebt Flugzeugabsturz

9. Mai 2005, 16:35
posten

Cessna stürzte ins Meer - Ricardo Maduro mit Tochter und Pilot unverletzt geborgen

Tegucigalpa - Honduras' Präsident Ricardo Maduro hat einen Flugzeugabsturz unverletzt überlebt. Nach Angaben seines Sprechers war Maduro am Sonntag auf dem Weg von Tegucigalpa zur Hafenstadt Tela 350 Kilometer weiter nördlich, als sein Kleinflugzeug eine Panne hatte.

Beim Versuch, notzulanden, sei die Cessna kurz vor dem Strand von Tela ins Meer gestürzt. Maduro, seine Tochter Lorena sowie der Pilot, die drei einzigen Insassen an Bord, seien kurz darauf unverletzt aus dem Wasser geborgen worden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Cessna des Präsidenten nach der Bergung

Share if you care.