Podiumsdiskussion: Superwoman und Antiheld

1. Mai 2005, 21:06
posten

Wiener Comicszene lädt zu Diskussion

Die Welt der Comics ist ein wundervoller Ort für Gesellschaftskritik. Auch in Wien leistet man mit einer arrivierten Comicszene einen ansprechenden Beitrag dazu. Deren kulturpolitische Anliegen stoßen allerdings kaum auf öffentliche Resonanz. Ungerecht, finden die Initiatoren der prominent bestückten Podiumsdiskussion Superwoman und Antiheld, und liefern nebenbei auch noch eine Bestandsaufnahme der Wiener Comicszene. (pet, DER STANDARD - Printausgabe, 2. Mai 2005)
Depot
Breite Gasse 3
1070 Wien
Tel. 522 76 13
2.5., 19 Uhr
Share if you care.