Der Präsident ist oft präsent

18. Oktober 2005, 21:50
1 Posting

Weit länger als Kanzler Schüssel und BZÖ-Chef Haider zusammen kam Heinz Fischer im April in der "ZiB 1" zu Wort - Mit Grafik

Weit länger als Kanzler Wolfgang Schüssel und BZÖ-Chef Jörg Haider zusammen kam Bundespräsident Heinz Fischer im April in der "ZiB 1" zu Wort. Anlässe: seine Rede zum 60. Jahrestag der Zweiten Republik, die Empfehlung an Bundesrat Siegfried Kampl, sein Amt niederzulegen, und sein Besuch im Vatikan zur Amtseinführung von Papst Benedikt XVI.

Schüssels häufigste Themen in der "ZiB 1": Koalition mit BZÖ, 60 Jahre ÖVP und sein China-Besuch.

Wären BZÖ und FPÖ noch eine Partei, käme die auf die meisten Wortspenden in den zuschauerstärksten "ZiBs" um 19.30 Uhr. Ohne Trennung freilich wären sie dort kaum so lange zu Wort gekommen. Wichtigstes Thema von Blau und Orange in der "ZiB 1" war im April erwartungsgemäß die Parteispaltung. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 2.5.2005)

  • Artikelbild
    grafik: standard
Share if you care.