Ansichtssache: Der 1. Mai in aller Welt

24. Mai 2005, 12:19
70 Postings

Tag der Arbeit teilweise von Ausschreitungen begleitet - Eier gegen SPD- Chef Müntefering

Bild 1 von 17

Irak

In der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Sonntag Demonstranten zum 1. Mai auf die Straße gegangen. Dutzende Arbeiter, Gewerkschafter und Kommunisten protestierten gegen Gewalt und Unsicherheit im Land. Die Demonstranten hielten rote Fahnen und Banner hoch mit Aufschriften wie "Nein, nein zum Terrorismus". Einige forderten auch eine laizistische Regierung.

Share if you care.