Niki ohne Bordmagazin

11. Mai 2005, 22:24
2 Postings

Das Konzept, eine Fluglinie in einem Magazin zu präsentieren und damit Werbung zu verkaufen hält Lauda für "überholt"

Passagiere von Niki Laudas Fluglinie Niki müssen in Zukunft auf das von News produzierte Bordmagazin verzichten. Das Konzept, eine Fluglinie in einem Magazin zu präsentieren und damit Werbung zu verkaufen hält Lauda auf Anfrage für "überholt" und bietet neben Tageszeitungen nunmehr das "Seitenblicke"-Magazin an. (prie/DER STANDARD; Printausgabe, 28.4.2005)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.