Zertifikate: Société Générale brachte erstmals ein 4-fach Sprintzertifikat auf den Markt

26. Mai 2005, 19:53
posten

SG bietet mit Sprintzertifikat 4-fache Outperformancechance auf Deutsche Telekom - von Walter Kozubek

Sprint-Zertifikate, die auch unter den Begriffen "Speeder"-, "Double Chance" oder "Kick-Start"-Zertifikate emittiert wurden zeichneten sich bisher auf grund folgender Eigenschaften aus: Innerhalb einer vorgegebenen Kursspanne des Basiswertes konnte man bis zu einem vorgegebene Höchstbetrag doppelt an den Kurssteigerungen des Basiswertes partizipieren – und das bei ähnlichem Risiko wie beim direkten Kauf der Aktie oder des Index. Als Gegenleistung für die überproportionale Gewinnchance verzichtet der Inhaber eines Sprint-Zertifikates auf die Auszahlung der Dividende des Basiswertes.

Die Société Générale brachte nun erstmals ein Sprint-Zertifikat auf den Markt, mit dem man innerhalb der vordefinierten Bandbreite sogar mit einem Hebel von 4 an den Kurssteigerungen der Deutsche Telekom-Aktie partizipieren kann. Das Produkt wird als SG Quattro Sprint Zertifikat auf die Deutsche Telekom (SG2KPP) bezeichnet.

Der Vorteil dieses Zertifikates besteht darin, dass es bereits bei einem moderaten Kursanstieg der Deutsche Telekom-Aktie überproportionale Renditen verspricht. Einfach auf den punkt gebracht: Kursgewinne zwischen 15,50 und 17 Euro zählen vierfach (bei Fälligkeit). Die Höchstperformance ist bei 21,50 Euro begrenzt. Derzeit befindet sich der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie bei 15,35 Euro, das Quattro-Zertifikat wird mit 15,38 – 15,48 Euro zum Handel angeboten. Ab der Marke von 15,50 Euro entfaltet der 4-fach-Turbo seine Wirkung. Notiert die Aktie bei Laufzeitende des Sprint-Zertifikates auf oder oberhalb der 17-Euro-Marke, so wird das Zertifkat mit 21,50 Euro zurückbezahlt, was aus heutiger Sicht einer Kurssteigerung von 38,88 Prozent entspräche. Diese Maximalrendite stellt sich bereits dann ein, wenn der Aktienkurs "nur" um 10,75 Prozent von derzeit 15,35 Euro auf 17 Euro zulegt. Wichtige Produktmerkmale des SG Quattro Sprint Zertifikats Basiswert: Deutsche Telekom
WKN: SG2KPP
Emissionspreis in EUR: 15,41
Aktueller Quote bei Aktienkurs 15,35 Euro: 15,38 – 15,48 Euro.
Basiskurs in EUR: 15,50
Zielkurs in Euro: 17
Fälligkeitstag: 23.06.2006
Partizipationsrate: 400 Prozent
Max. Auszahlungsbetrag in EUR: 21,50

Bis auf den Dividendenverzicht ist das Kursrisiko nie höher als beim Basiswert. Sofern die Aktie der Deutsche Telekom am Bewertungstag unter dem Basiskurs schließen sollte, überweiset SG einen Betrag, der dem Kurs der Deutschen Telekom entspricht. Szenario Beispiele (bei Fälligkeit):

Kurs Aktie /Kurs Quattro Sprint-Zertifikat
Aktienkurs/Preis des Zertifikates
14,00 € /14,00 €
15,50 € /15,50 €
16,00 € /17,50 €
17,00 € /21,50 €
18,00 € /21,50 €

Walter Kozubek ist Herausgeber vom ZertifikateReport

Mehr zum Thema Zertifikate

Anlagezertifikate

Share if you care.