Neuer Präsident von Nordzypern vereidigt

11. Mai 2005, 16:53
posten

Mehmet Ali Talat für Friedensgespräche mit griechischen Zyprioten

Nikosia - Eine Woche nach der Wahl in Nordzypern ist der neue Präsident Mehmet Ali Talat vom Parlament vereidigt worden. Der 53-jährige bisherige Ministerpräsident ist damit Nachfolger von Rauf Denktas, dem Gründer der Teilrepublik und langjährigen Volksgruppenführer der türkischen Zyprioten. Talat kündigte an, sich um neue Friedensgespräche mit der griechischen Seite zu bemühen.

Der 81-jährige Denktas war nicht mehr zu Wahl angetreten. Der von ihm unterstützte nationalistische Kandidat musste sich Talat klar geschlagen geben. Die türkischen Zyprioten hatten im vergangenen Jahr mehrheitlich für die Annahme eines UN-Wiedervereinigungsplanes gestimmt. Da die griechischen Zyprioten jedoch dagegen stimmten, gilt das EU-Regelwerk für die international nicht anerkannte Republik Nordzypern nicht. (APA/AP)

Share if you care.