Ältester Internet-Provider Österreichs feiert Jubiläum

1. Mai 2005, 11:04
6 Postings

Villacher Anbieter Net4You ist seit zehn Jahren im Netz

Heute ist das Internet aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Vor zehn Jahren war diese rasante Entwicklung noch nicht abzusehen. 1995 gründete Martin Zandonella in Villach das erste Unternehmen Österreichs, das als Internet-Provider Furore zu machen hoffte. Heute ist Net4You der "älteste" Provider der Alpenrepublik.

Geschichte

"Alle anderen haben entweder aufgegeben oder sind verkauft worden", erinnert sich Zandonella. Ein Sextett machte sich 1995 auf, das virtuelle Universum zu erobern. Neben Zandonella sind Gerald Zebedin und Susanne Schubarsky heute noch mit von der Partie. Damals logierte man im Keller eines Privathauses, eine 64-kbit-Standleitung kostete 25.000 Schilling.

Ausbau

Heute hat die Firma ein Gebäude in der Tiroler Straße in der Draustadt und beschäftigt 22 Mitarbeiter, die praktisch alle eine solide technische Ausbildung hatten. Man konzentriert sich vor allem auf Business-Kunden, derzeit sind es bundesweit mehr als 4.000, unter ihnen die Stadt Villach, die Kärnten Werbung, aber auch die Treibacher Industrie AG oder etwa der italienische Gastronomiekonzern Autogrill.

Schwerpunkte

Die Schwerpunkte liegen laut Zandonella neben Access und Hosting vor allem im Bereich Security und dem Tourismus, natürlich im Online-Bereich. Die New-Economy-Krise konnte den Villacher Internet-Pionieren nichts anhaben. "Wir entwickeln uns kontinuierlich und sind ein langfristiger Partner für unsere Kunden geworden", erklärt der Geschäftsführer die Ursachen für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.