"Disziplin und nochmals Disziplin!"

2. Mai 2005, 09:46
67 Postings

Vor zehn Jahren hielt Wolfgang Schüssel seine Antrittsrede als ÖVP-Obmann - Welche Ansagen haben sich erfüllt? - Ein Reality-Check

Bild 1 von 5

Wolfgang Schüssel 1996

Genau vor zehn Jahren hielt Wolfgang Schüssel als frisch gekürter ÖVP-Obmann seine erste große Parteitagsrede. "Ich will die Nummer eins und Bundeskanzler werden", kündigte er damals an. Was hat sich noch erfüllt? Ein Reality-Check, zehn Jahre danach.

"Ich verlange von jedem die Disziplin, dass er notfalls an einem Mikrofon vorbeigeht und nicht hineinbeißt. Ich verlange also etwas, was einer bürgerlichen Partei sehr schwer fällt: Disziplin, Disziplin und nochmals Disziplin!"
"Das ist gelungen", meint ÖVP-Generalsekretär Reinhold Lopatka. Auch in kritischen Phasen bleibt die ÖVP relativ brav, die Wording-Maschinerie funktioniert perfekt. Der Preis: eine gewisse Gleichschaltung. Ein schwarzer Minister: "Die Geschlossenheit zahlt sich aus, deshalb nimmt man das in Kauf."

Share if you care.