Lustig und in Liebe

25. April 2005, 16:35
posten

In die strenge Kammer der Liebe führt am Montag David Lipp im Wiener Gürtellokal Rhiz

Das Wiener Gürtellokal Rhiz gilt im Allgemeinen als Bleibe für leicht autistisch angehauchte Liebhaber experimenteller Töne elektronischer Ausrichtung. Deshalb tun sich Frohnaturen manchmal etwas schwer, aus den herrschenden Verhältnissen gute Laune zu generieren. Eine der Ausnahmen hört seit über einem Jahr auf den Namen Camp Wellness, das mit seinem Schmäh an zwei Samstagen im Monat einen so genannten "kontroversiellen Sitzclub" bestreitet. Der ist zwar ungefähr so kontroversiell wie "Offen gesagt", aber egal. Der in diesem Rahmen für "lustige" Moderationen bekannte Drehli Robnik durchquert im Verein mit DJ Super Tronic einige musikalische Gemüsebeete.

Am kommenden Montag wird schwere Kost nachgeschoben: David Lipp, Mitglied der avantgardistischen Linzer Band 4 Experimentelle die nur 2 sind, präsentiert sein Solodebüt "In immer: Love". Der Albumtitel ist Programm, denn Lipp bemüht sich darin, große Gefühle zu verhandeln. Außerdem ist Frühling! (lux/ DER STANDARD, Print-Ausgabe, 22.4.2005)

23./26. 4. 21.00

Rhiz, 8., Lerchenfelder Gürtelbögen 37/38.

  • Artikelbild
    foto: niesom
Share if you care.