Österreich in neuen Dressen

2. Mai 2005, 10:33
5 Postings

ÖEHV-Teamtrikots bei Heim-Weltmeisterschaft im Zeichen des Adlers

Schwechat - Österreich wird bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Wien und Innsbruck mit neuem Dress antreten. Am Donnerstag wurde bei einer Pressekonferenz im VIP- und Business Center am Flughafen Schwechat die zukünftige Bekleidung des ÖEHV-Teams präsentiert. Das Trikot steht dabei im "Zeichen des Adlers".

Statt dem A für Austria ist erstmals seit 25 Jahren und der Saison 1979/80 wieder das österreichische Wappentier auf der Brust des Eishockey-Nationalteam-Trikots zu sehen. Verbandspräsident Dieter Kalt meinte kampfeslustig: "Der Adler steht für Kaltschnäuzigkeit, Aggressivität und Schnelligkeit. Ich hoffe, der Funke wird überspringen und die Spieler werden den Dress gerne tragen." (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Helmut Hager (Este Bank/li) und Verbandspräsident Dieter Kalt präsentieren die neue Team-Dress des Eishockeyteams und den WM-Pokal.

Share if you care.